Dirk Peschen

Im Jahr 2012 fing ich nach über 20 Jahren Pause wieder an zu fotografieren.

Ich schätze viele Bereiche der Fotografie, aber meine eigentliche Leidenschaft gilt der people-photography. Das war schon zu Zeiten der analogen der Fall und so ist es geblieben.

So gilt die meiste Zeit der Portrait bis Aktfotografie, wenn ich mit der Kamera unterwegs bin.